Polizei Düren

POL-DN: 06110207 Radfahrer übersehen

    Düren (ots) - Ein Fahrradfahrer wurde Dienstagmittag in Merken auf der Kreuzung Peterstraße / Katharinenstraße von einem Pkw erfasst. Bei dem Zusammenstoß wurde er leicht verletzt.

    Ein 19 Jahre alter Autofahrer aus Düren befuhr gegen 12.55 Uhr mit einem Pkw die Peterstraße aus Richtung Bundestrasse 56 kommend. Als er nach links in die Katharinenstraße abbiegen wollte, übersah er einen entgegen kommenden 15-jährigen Radfahrer aus Düren und kollidierte mit diesem im Kreuzungsbereich. Der Zweiradfahrer stürzte über die Motorhaube zu Boden und wurde dadurch leicht verletzt. Er musste mit einem RTW einem Krankenhaus zugeführt werden.

    Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 400 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: