Polizei Düren

POL-DN: 06100404 Einbrüche in Gasträume

Düren (ots) - Am Dienstagmorgen wurde die Polizei zu einer Gaststätte und zu einer Imbissstube gerufen, in die jeweils eingebrochen worden war. Die noch unbekannten Täter hatten die Kassen mit Bargeld gestohlen. Zwischen Montagabend und Dienstagfrüh waren der oder die Täter in ein Gasthaus in der Schützenstraße eingedrungen. Sie entwendeten zwei Kassenschubladen, in denen sich Bargeld befand. Inwieweit zwei Fahrräder, die ein Zeuge am Morgen in der Nähe des Tatortes an einer Mauer angelehnt gesehen hatte, von den Unbekannten benutzt worden waren, muss noch geklärt werden. Gegen 09.00 Uhr wurde der Einbruch in einen Imbiss in der Neuen Jülicher Straße bemerkt. Hier war die Kunststofffüllung der Eingangstür offensichtlich eingetreten worden und eine komplette Registrierkasse mit etwa 30 Euro Bargeld mitgenommen worden. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: