Polizei Düren

POL-DN: 06090710 Vorfahrt missachtet

    Titz (ots) - Vier leicht verletzte Personen und zwei total beschädigte Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen  an der Dackweiler Siedlung ereignete.

    Eine 24 Jahre alte Frau aus Hückelhoven befuhr gegen 08.05 Uhr mit ihrem Wagen die Straße aus der Dachweiler Siedlung zur Kreisstraße 7. Als sie dort einbiegen wollte, übersah sie, auch gehindert durch hochgewachsenes Strauchwerk, den von links kommenden Pkw eines 39-jährigen Mannes aus Erkelenz.

    Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurden die beiden Autofahrer sowie zwei 68 und 69 Jahre alte Mitfahrer im  Pkw des Erkelenzers leicht verletzt. Der an beiden Unfallwagen entstandene Sachschaden wird auf etwa 8.000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: