Polizei Düren

POL-DN: 06082102 Grillhütte beschädigt

    Jülich (ots) - Unbekannte haben an der am Rande des Tagebaus gelegenen Grillhütte bei Stetternich Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro verursacht.

    Am Samstagabend wurde der Vandalismus bei der Polizei angezeigt. Die Täter hatten in einem noch nicht bestimmten Tatzeitraum im und an dem für Feierlichkeiten errichteten Gebäude ihrer Zerstörungswut freien Lauf gelassen. So war der Rost des Schwenkgrills durch den Einsatz von schweren Steinen abgerissen und verbogen worden. Auch alle zehn Fensterscheiben müssen nun ausgetauscht werden, nachdem sie entweder zerschlagen oder mit Farbe beschmiert wurden. Das neben der Grillstätte aufgestellte Toilettenhäuschen wurde umgeschmissen und trägt einige Beulen davon.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: