Polizei Düren

POL-DN: 06080902 Betrügerpärchen ermittelt

    Vettweiß (ots) - Mit Hilfe von Zeugen ist es der Polizei gelungen, eine 26 Jahre alte Frau und einen 17-jährigen Jugendlichen aus Disternich als Tatverdächtige für einen Betrug zum Nachteil eines Taxifahrers verantwortlich zu machen.

    Das jetzt ermittelte Paar war in der Nacht zum vergangenen Mittwoch, gegen 02.10 Uhr, am Annakirmesplatz in ein Taxi gestiegen und hatte sich von dem Fahrer in die Ortschaft Disternich fahren lassen. Bevor es zur Begleichung des Fahrpreises kommen konnte, waren beide Personen aus dem Fahrzeug gestürzt und davon gelaufen.

    Durch die Veröffentlichung des Vorfalles in der Presse meldeten sich beim zuständigen Kriminalkommissariat in Kreuzau mehrere Personen, die die Beamten auf die richtige Fährte brachten. Bei den weiteren Recherchen erhärtete sich der Tatverdacht gegen die Beschuldigten. Da beide bereits polizeibekannt sind und im Verdacht stehen, weitere gleichgelagerte Straftaten begangen zu haben, dauern die Nachforschungen noch an.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: