Polizei Düren

POL-DN: 06071301 Illegale Drogen im Turnbeutel

    Aldenhoven (ots) - Am späten Mittwochabend traf eine Zivilstreife der Polizei im Gewerbegebiet auf einen mit einer gelben Hüftjacke auffällig gekleideten Fußgänger. Bei der Überprüfung des Mannes fanden die Polizeibeamten nicht geringe Mengen Betäubungsmittel in seinem Besitz.

    Der 32-jährige türkische Staatsangehörige wurde von den Beamten gegen 22.20 Uhr auf der Industriestraße angetroffen und kontrolliert. Er hinterließ auf sie sofort einen sehr nervösen Eindruck. Als er von ihnen daraufhin auf den Inhalt des von ihm mitgeführten blauen Turnbeutels angesprochen wurde, zog er daraus mehrere verschweißte Tüten heraus, in denen sich nach späterer Feststellung mehr als 400 Gramm Marihuana und nahezu 40 Gramm Haschisch befanden. Er gab an, dass das Rauschgift einem Freund gehören würde.

    Wegen des dringenden Tatverdachts, erheblich gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen zu haben und weil der Beschuldigte auch keinen festen Wohnsitz nachweisen konnte, wurde er von den Ordnungshütern vorläufig festgenommen. Nach weiteren Durchsuchungsmaßnahmen und nach Abschluss seiner Vernehmung, wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: