Polizei Düren

POL-DN: 06051111 Zweiradfahrerin stürzt nach Anfall

Aldenhoven (ots) - Am Mittwochmorgen verunglückte eine Mokickfahrerin auf der L 136, weil sie auf Grund eines Krampfanfalles die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Die Frau wurde dabei verletzt. Die 20-jährige Frau aus Aldenhoven befuhr mit ihrem Moped gegen 11.30 Uhr die L 136 in Fahrtrichtung Jülich. Zwischen der B 56 und der Frauenrather Straße erlitt sie plötzlich einen epileptischen Anfall. Dadurch konnte sie das Kleinkraftrad nicht mehr kontrolliert steuern und fuhr in den linken Straßengraben. Dort stürzte sie auf den Grünstreifen. Sie wurde leicht verletzt. Ein RTW verbrachte sie zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der Gesamtschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: