Polizei Düren

POL-DN: 06042709 Bei Verkehrsunfall verletzt

    Aldenhoven (ots) - Zwei junge Autofahrerinnen waren am Mittwochmorgen an einem Verkehrsunfall auf der B 56 zwischen Aldenhoven und Puffendorf beteiligt, bei dem eine Frau verletzt wurde.

    Gegen 07.10 Uhr befuhr eine 20-Jährige aus Linnich einen aus Freialdenhoven in Richtung B 56 führenden Wirtschaftsweg, dessen Befahren für den allgemeinen Fahrzeugverkehr jedoch nicht zulässig ist. Als die Frau dann an der Bundesstraße nach links in Richtung Aldenhoven auffahren wollte, übersah sie eine von links kommende und bevorrechtigte 19-Jährige aus Übach-Palenberg. Im Einmündungsbereich stießen die Pkw zusammen. Der Wagen der 19-Jährigen stieß dabei noch gegen ein auf einer Mittelinsel befestigtes Verkehrszeichen, was beschädigt wurde. Auch die beiden Autos waren anschließend nicht mehr fahrbereit und wurden später abgeschleppt.

    Die junge Fahrerin aus Übach-Palenberg erlitt leichte Verletzungen im Bauchbereich und wurde zur ambulanten ärztlichen Versorgung mit einem RTW in ein Krankenhaus transportiert. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf fast 6.000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: