Polizei Düren

POL-DN: 06032811 Sturz mit 1,6 Promille

    Düren (ots) - Ein 65-jähriger Kleinkraftradfahrer aus Düren stürzte Montagmittag ohne Fremdeinwirkung an der Kreuzung Kreuzauer Straße / "Am Sandberg". Dabei wurde er leicht verletzt. Der Gesamtschaden des Unfalles wird auf 500 Euro geschätzt.

    Der Zweiradfahrer befuhr gegen 12.50 Uhr die Kreuzauer Straße aus Richtung Renkerstraße kommend. Als er nach links in die Straße "Am Sandberg" abbog, steuerte er sein Moped gegen den rechten Bordstein und fiel danach zu Boden. Der leicht Verletzte wurde anschließend mit einem RTW zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.

    Die hinzu gerufenen Polizeibeamten stellten bei dem Verkehrsteilnehmer eine alkoholisierte Atemluft fest. Ein daraufhin durchgeführter Alcotest ergab einen AAK-Wert von 1,6 Promille. Der Führerschein des Bikers wurde daraufhin von den Beamten sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: