Polizei Düren

POL-DN: 06032204 Unfall auf Baustelle

    Merzenich (ots) - Bei einem Arbeitsunfall wurde am Dienstagmittag ein 36 Jahre alter Dachdecker schwer verletzt. Er musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

    Der Handwerker aus Dessau war gegen 11.55 Uhr mit Sparreneindeckarbeiten auf dem Dach eines Geschäftsneubaus am Valdersweg beschäftigt. Dabei brach er aus noch nicht geklärten Umständen durch eine Sparre durch und stürzte etwa sieben Meter in die Tiefe. Bei dem Aufschlag auf einem Betonboden im Innern des Gebäudes erlitt er massive Kopfverletzungen.

    An der Unglücksstelle war auch die Besatzung eines Rettungshubschraubers im Einsatz. Das Amt für Arbeitsschutz wurde für die Ermittlung der Unfallursache eingeschaltet.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: