Polizei Düren

POL-DN: 06032201 Motorrad gestohlen

    Düren (ots) - In der Nacht zum Mittwoch haben derzeit noch nicht bekannte Täter aus einer Werkhalle ein dort abgestelltes Kraftrad entwendet.

    Kurz vor 05.00 Uhr stellten Beschäftigte eines in der Glashüttenstraße ansässigen Unternehmens bei Arbeitsbeginn den Einbruch fest und zogen die Polizei hinzu. Der Kriminaldauerdienst übernahm die Spurensuche und Spurensicherung am Tatort. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen gelangten der oder die Täter zur Nachtzeit zunächst auf das Gelände, wo sie dann in einen Bürocontainer eindrangen und diesen durchsuchten. Anschließend verschafften er oder sie sich Zugang in eine angrenzende Arbeitshalle, aus dem das Kraftrad weggefahren oder abtransportiert wurde.

    Bei dem jetzt durch die Polizei gesuchten Motorrad handelt es sich um eine vollverkleidete, blau-gelb lackierte Yamaha YZF mit dem amtlichen Kennzeichen DN-W 55.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: