Polizei Düren

POL-DN: 06032202 Scheibe eingeschlagen

    Düren (ots) - Auf ein Navigationsgerät hatte es ein noch unbekannter Täter abgesehen, der die Seitenscheibe eines in der Innenstadt geparkten Pkw mit einem Holzbalken einschlug.

    Der Wagen, der bereits seit den Abendstunden am Montag auf einer Stellfläche in der Oberstraße stand, wurde am Dienstag, gegen 19.00 Uhr, mit eingeschlagener Türverglasung aufgefunden. Der daraufhin benachrichtigte Fahrzeughalter aus Düren zeigte anschließend den Diebstahl eines Navigationsgerätes der Marke "Medion" bei der Polizei an. Der zum Aufbrechen des Autos verwendete Balken lag noch auf der Rücksitzbank des Pkw und wurde als Beweismittel sichergestellt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: