Polizei Düren

POL-DN: 06030104 Bildschirme gestohlen

    Düren (ots) - Am verlängerten "Karnevalswochenende" hatten derzeit noch unbekannte Täter es auf Teile der Büroausstattung einer Firma in der Nähe der Aachener Straße abgesehen.

    Der Diebstahl aus den seit Freitagnachmittag nicht genutzten Betriebsräumen fiel Angestellten am Dienstagmorgen bei Arbeitsbeginn auf. Der Kriminaldauerdienst der Polizei wurde daraufhin zum angegebenen Tatort entsandt. Nach Feststellungen der Polizei waren es vermutlich mehrere Täter, die sich zunächst durch ein von ihnen gewaltsam geöffnetes Schiebetor einen Zugang in den Gebäudekomplex verschafft hatten. Dort durchsuchten sie sämtliche Räume und entwendeten zwei 19-Zoll-Flachbildschirme mit den Herstellerbezeichnungen "Xerox" und "Sony" sowie ein Mobiltelefon der Marke "Nokia".

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: