Polizei Düren

POL-DN: 06012403 Modellflugverein geschädigt

    Heimbach (ots) - Noch unbekannte Täter brachen eine Holzhütte auf, die auf dem Gelände eines Modellflugplatzes steht. Sie entwendeten daraus einen Drehzahlmesser und ein Lärmmessgerät.

    Ein Mitglied des in Heimbach ansässigen Vereines, der in der Nähe der Badewaldstraße zwischen Heimbach und Nideggen einen Modellflugplatz unterhält, rief am Montagnachmittag die Polizei zum Tatort. Hier wurde festgestellt, dass der oder die Täter innerhalb der letzten Woche ein Vorhängeschloss gewaltsam beschädigt hatten, mit dem eine dort stehende Holzhütte vor unberechtigtem Zutritt geschützt war. Im Innenraum  versprühten sie den Inhalt eines Feuerlöschers. Das leere Behältnis konnte in einem in der Nähe stehenden Gebüsch aufgefunden werden. Nach ersten Angaben wurden die bereits bezeichneten Gegenstände, die für den Flugbetrieb benötigt werden, von ihnen gestohlen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 22/950-460 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: