Polizei Düren

POL-DN: 05101001 Firmeneinbrüche

    Inden (ots) - Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ereigneten sich im Gewerbegebiet an der L 12 drei Einbrüche, bei denen die Täter zum Nachteil dort ansässiger Firmen Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro und einen Pkw mitnahmen. Nach polizeilichen Feststellungen liegt die Tatzeit für alle Delikte zwischen 22.00 Uhr und 06.00 Uhr.

    An einem Firmengebäude "In der Ruraue" hatten sich die derzeit noch nicht bekannten Täter durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster Zugang in die Betriebsräume und Bürozimmer verschafft. Von dort entwendeten sie eine Digitalkamera, vier Computermonitore sowie drei PC-Arbeitsstationen. Zudem hebelten sie zwei Sicherheitsschränke auf. Daraus entnahmen sie einen Autoschlüssel, mit dem sie dann auch einen höherwertigen Firmenwagen vom Tatort wegfahren konnten. Der Pkw wurde später auf einem Pendlerparkplatz bei Düren verlassen aufgefunden und sichergestellt. In der gleichen Straße suchten die Einbrecher noch eine weitere Firma auf, in die sie durch eine von ihnen aufgehebelte Tür eindrangen. Sie durchsuchten die im Obergeschoss liegenden Büroräume und hebelten Schränke und Schreibtische auf. Aus einer Geldkassette wurde eine noch nicht bekannte Menge Bargeld gestohlen. Auch ein Laptop und eine Digitalkamera wurden erbeutet. Bei einer Werkstatt in der Industriestraße waren die Täter offenbar zunächst über eine etwa zwei Meter hohe Mauer auf das Grundstück geklettert. Auch dort wurde eine Tür aufgehebelt und die Büroräume nach potentieller Beute durchsucht. Schließlich entwendeten die Diebe eine Briefmarkensammlung mit dem Titel "Weimarer Republik" und zwei Whiskey-Flaschen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: