Polizei Düren

POL-DN: Aktuelle Pressebenachrichtigung der KPB Düren

    Düren (ots) - Brand eines Einfamilienhauses

    Heimbach - Am Montag, 03. Oktober 2005, gegen 16:10 Uhr, entdeckten Anwohner auf der Römerstraße in Düttling starke Rauchentwicklung im Wohnhaus einer 80jährigen Nachbarin. In wenigen Minuten breitete sich das Feuer vom Erdgeschoss über das ganze Haus aus. Obwohl die Feuerwehr in kurzer Zeit vor Ort war, konnte nicht mehr verhindert werden, dass das Haus ausbrannte. Die Seniorin hatte das Haus nach Ausbrechen des Feuers noch betreten und sich dabei Verletzungen durch Einatmen von Rauchgas und leichte Versengungen zugezogen. Sie musste mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in eine Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf über 100.000 Euro geschätzt. Erkenntnisse zur Brandursache liegen derzeit noch nicht vor.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: