Polizei Düren

POL-DN: 05091605 Zigarettenautomat aufgebrochen

    Kreuzau (ots) - In der Nacht zum Freitag beobachteten mehrere Zeugen, wie zwei bis drei Jugendliche in der Ortschaft Winden sich an einem Zigarettenautomaten zu schaffen machten. Sie flüchteten mit geringer Beute.

    Gegen 01.40 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass auf der Kelterstraße ein Zigarettenautomat aufgebrochen wird. Bei der Besichtigung des Tatortes wurde festgestellt, dass die Täter mit einem unbekannten Gegenstand zwei Schubfächer des Automaten gewaltsam aufhebeln konnten. Daraus entnahmen sie vermutlich nur zwei Zigarettenschachteln.

    Die sofortige Fahndung der Polizei nach den Tatverdächtigen blieb bisher ohne Erfolg. Einer der Jugendlichen soll ein schwarz-weißes Hemd, eine karierte Hose und Stiefel getragen haben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 22/950-460 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: