Polizei Düren

POL-DN: 05091405 Wechselgeld erbeutet

    Niederzier (ots) - Einem oder mehreren derzeit noch nicht bekannten Tätern ist es gelungen, in der Nacht zu Dienstag in die Filiale eines Backwaren-unternehmens in Oberzier einzudringen. Aus der Kasse wurde Geld gestohlen.

    Kurz vor 06.00 Uhr betrat eine Angestellte des geschädigten Betriebs die in einem Verbrauchermarkt integrierte Filiale in der Niederzierer Straße. Die Frau stellte den Aufbruch der Kasse und das Fehlen des Wechselgeldbestandes fest. Sie zog die Polizei hinzu. Nach bisherigen Feststellungen haben der oder die Täter möglicherweise eine Eingangstür aufgehebelt. Die aus der Kasse entnommene Schublade wurde außerhalb des Gebäudes stark beschädigt aufgefunden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: