Polizei Düren

POL-DN: 05091205 Beifahrerin musste ins Krankenhaus

    Jülich (ots) - Beim Zusammenstoß zweier Pkw im Einmündungsbereich Neusser Straße/Haubourdinstraße wurde am Sonntagnachmittag eine 85-jährige Frau aus Jülich verletzt.

    Um 16.20 Uhr hatte eine 20 Jahre alte Autofahrerin aus Jülich die Vorfahrt eines auf der Neusser Straße in Richtung Merscher Höhe fahrenden Mannes aus Düren missachtet. Als die 20-Jährige von der Haubourdinstraße nach links in Richtung stadteinwärts abbog, kam es zur Kollision. Dabei erlitt die 85-jährige Mitfahrerin im Pkw des Düreners Verletzungen. Sie wurde mit einem RTW zur ambulanten ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus transportiert. Die beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden von der Unfallstelle abgeschleppt. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: