Polizei Düren

POL-DN: 05070504 Fahrräder sichergestellt

Düren (ots) - Jülich - Am Mittwoch, dem 29. Juni 2005, stellten Beamte der Polizeiinspektion Jülich insgesamt drei Fahrräder sicher, die nachweislich bei Diebstählen erlangt wurden. Jetzt werden die Eigentümer der Räder gesucht. Da die sichergestellten Fahrzeuge bislang noch nicht als gestohlen gemeldet wurden, konnte noch keine Zuordnung zu den geschädigten Eigentümern erfolgen. Folgende Fahrräder sind bei der Polizei in Jülich asserviert: Damenfahrrad der Marke "Aldo Codenazzi", Farbe pink, älteres Modell mit der Rahmennummer 86053837 und einem angebrachten pinkfarbenen Seilschloss. Damenfahrrad der Marke "Wittler Original", Farbe anthrazit, älteres Modell mit der Rahmennummer 451641. Damenfahrrad der Marke "Brander", Farbe silber-rot, älteres Modell mit der Rahmennummer 451641. Die Eigentümer werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 oder während der Bürodienstzeiten mit dem zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 61/627-753 in Verbindung zu setzen. Die Fahrräder können dort nach Terminabsprache und Eigentumsnachweis abgeholt werden. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: