Polizei Düren

POL-DN: 05061605 Motorrollerfahrer schwer verletzt

Düren (ots) - Düren - Am Mittwochmittag kam es auf der Akazienstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 22-jähriger Mann aus Düren beteiligt war. Er musste mit mehreren Knochenbrüchen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Nach Angaben eines zweiten Unfallbeteiligten und eines weiteren Zeugen war der 22 Jahre alte Rollerfahrer gegen 13.30 Uhr mit seinem Zweirad über die Akazienstraße in Fahrtrichtung Dorfstraße gefahren. In der Kurvenkombination in Höhe des Geländes der Rheinischen Kliniken Düren war er offenbar mit seinem Fahrzeug über die Fahrbahnmitte hinaus gekommen und mit dem entgegen kommenden Pkw eines 65 Jahre alten Mannes aus Düren seitlich zusammen gestoßen. Nach der Kollision stürzte er und zog sich die schweren Verletzungen zu. Die Ermittlungen zur Unfallursache wurden aufgenommen. Dabei muss auch geklärt werden, ob der Unfallverursacher im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: