Polizei Düren

POL-DN: 0506097 Radfahrer fuhr gegen Gelenkbus

    Düren (ots) - Jülich - Ein 57 Jahre alter Mann wurde am Mittwochmittag bei einem Verkehrsunfall in der Ortschaft Selgersdorf schwer verletzt. Beim Abbiegen war er mit einem Rennrad frontal gegen die Fahrzeugfront eines Busses gefahren.

    Der Fahrradfahrer aus Jülich befuhr gegen 12.30 Uhr die Altenburger Straße aus Richtung Krauthausen kommend, um an der Einmündung mit dem Hambacher Weg nach rechts in Richtung Hambach abzubiegen. Als er sich im Bereich der Einmündung befand, kam über den Hambacher Weg ein Gelenkbus aus Richtung Hambach gefahren, den ein 44 Jahre alter Mann aus Niederzier steuerte. Beim Abbiegen des Rennradfahrers stieß er gegen den Omnibus und zog sich Verletzungen am Oberkörper zu. Zur stationären Behandlung musste er mit einem RTW in ein Krankenhaus transportiert werden.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: