Polizei Düren

POL-DN: 0505134 Bei Auffahrunfall verletzt

    Düren (ots) - Düren - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagnachmittag im Stadtteil Gürzenich ereignete, wurde eine 43-jährige Autofahrerin aus Düren verletzt.

    Um 16.00 Uhr befuhr die Geschädigte die Schillingsstraße in Richtung Valencienner Straße. Als die Frau verkehrsbedingt anhalten musste, kam es zur Kollision mit dem von hinten auffahrenden Pkw einer 70- Jährigen aus Düren, die die Situation zu spät erkannt hatte. Durch den Zusammenstoß wurde die 43-Jährige leicht verletzt. Sie wollte gegebenenfalls selbstständig einen Arzt aufsuchen. An beiden beteiligten Pkw entstand Sachschaden in geschätzter Höhe von jeweils mehr als 2.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: