Polizei Düren

POL-DN: 0504203 Automaten aufgebrochen

    Düren (ots) - Nideggen - Bei einem Einbruch in eine Gaststätte in der Ortschaft Embken erbeuteten die bisher unbekannten Täter das Münzgeld aus zwei Automaten. Die Straftat ereignete sich in der Nacht zum Mittwoch.

    Gegen 03.20 Uhr bemerkte die Geschädigte, die in einer Wohnung oberhalb des Gastraumes schlief, verdächtige Geräusche. Sie informierte daraufhin die Polizei. Beim Eintreffen der Polizeibeamten hatten der oder die Täter den Tatort bereits verlassen. Sie hatten eine Eingangstür und drinnen den Geld- und Dartautomaten aufgebrochen.

    Schon in der Nacht zum Dienstag war von Unbekannten versucht worden, in eine Gaststätte in der Rütger-von-Scheven-Straße in Düren einzudringen. Hier scheiterten sie jedoch, weil eine von ihnen angegangene Verbindungstür im Flur des Hauses mittlerweile zugemauert war.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: