Polizei Düren

POL-DN: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

    Düren (ots) - Ein 16jähriger aus Inden-Lamersdorf kam am Freitagabend auf einem Wirtschaftsweg, zwischen Frenz und Langerwehe, mit einem PKW von der Fahrbahn ab und blieb im Feld stecken. Wie sich herausstellte, hatte er die Fahrzeugschlüssel seiner Mutter in deren Abwesenheit an sich genommen und sich dann auf eine Tour begeben. Dem jungen Mann, der natürlich nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war, wurde eine Blutprobe entnommen, da er zudem unter Alkoholeinfluss am Steuer saß. Es entstand leichter Sachschaden.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: