Polizei Düren

POL-DN: 0501289 Polizei fahndet mit Fotos nach Bankräuber von Körrenzig

Unbekannter Räuber

    Düren (ots) - Linnich - Der bisher unbekannte Täter, der am Mittag die Filiale der Raiffeisenbank Erkelenz in der Ortschaft Körrenzig überfallen hat (s. Pressemeldung), wurde bei der Tatausführung von einer Überwachungskamera aufgenommen.

    Der etwa 55 bis 60 Jahre alte mit dunklem Schal und Wollmütze vermummte Mann hatte gegen 12.30 Uhr das Gebäude der Bankfiliale in der Hauptstraße betreten. Mit einer dunklen Schusswaffe hat er die Herausgabe von Geld erzwungen. Anschließend hatte er die beiden Bandbediensteten in einen Nebenraum eingeschlossen und die Bank mit der Beute verlassen.

    Die Fahndung nach dem Mann blieb bisher ohne Erfolg. Aufgrund der hohen Qualität der aufgenommenen Bilder vom Täter, die ihn während der Tatausführung und unmaskiert beim Verlassen des Gebäudes zeigen, erscheint seine Identifizierung möglich zu sein.

    Wer die männliche Person kennt oder weitere sachdienliche Hinweise machen kann, wird gebeten, sich an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefonnumme 0 24 21/949-245 oder an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

    Die Vertreter der Medien werden um Veröffentlichung der Fotos gebeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: