Polizei Düren

POL-DN: 0412286 Auffahrunfall auf feuchter Fahrbahn

    Düren (ots) - Hürtgenwald - Zu einem Auffahrunfall kam es am Dienstagmorgen in der Ortschaft Gey. Eine Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt.

    Eine 38-jährige Frau aus Hürtgenwald befuhr gegen 05.20 Uhr die Dürener Straße aus Richtung Großhau kommend in Fahrtrichtung Düren. An der Einmündung mit der Friedhofstraße beabsichtigte sie, nach rechts abzubiegen. Da die Fahrbahn feucht war, bremste sie frühzeitig ab und setzte den Fahrzeugblinker nach rechts. Dies bemerkte ein nachfolgender 24-jähriger Fahrer, der ebenfalls aus Hürtgenwald kommt, zu spät. Trotz starker Bremsung fuhr er mit seinem Pkw auf den Wagen der Frau auf. Die Verletzte wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: