Polizei Düren

POL-DN: 0411246 Kleindealer festgenommen

    Düren (ots) - Aldenhoven - Beamten der Polizeiinspektion Jülich ist es am Dienstagnachmittag gelungen, eine kleinere Menge Rauschgift bei einem 20 Jahre alten Mann aus Aldenhoven sicherzustellen. Dieser hatte die verbotene Substanz zuvor in der Wohnung eines 27-jährigen Aldenhoveners gekauft. Der Dealer wurde vorläufig festgenommen.

    Gegen 15.00 Uhr überprüften die Polizeibeamten im Aldenhovener Ortskern den 20-Jährigen, der sich zu dieser Zeit noch in der Nähe der Wohnung des tatverdächtigen Dealers aufhielt. Es wurde festgestellt, dass der Mann vier Tütchen mit Marihuana mitführte. Auch die Herkunft des Rauschgifts konnte geklärt werden. Dieses hatte er unmittelbar zuvor in der Wohnung des 27-Jährigen von diesem angekauft. Bei der im Anschluss durchgeführten Wohnungsdurchsuchung trafen die Beamten neben dem Inhaber der Wohnung auch noch weitere Personen an. Bis auf den tatverdächtigen Dealer wurden alle Personen nach Identitätsfeststellung wieder entlassen. Bei ihnen wurde kein weiteres Rauschgift mehr aufgefunden.

    Der beschuldigte Verkäufer des Rauschgifts wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen in diesem Sachverhalt dauern noch an.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: