Polizei Düren

POL-DN: 0411106 Diebstahl aus unverschlossenem Pkw

    Düren (ots) - Niederzier - Opfer flinker Diebe wurde am Dienstagnachmittag eine 43 Jahre alte Frau aus Niederzier. Als sie gegen 12.55 Uhr ihre Tochter von der Schule abholen wollte, parkte sie ihren Pkw auf der Hochheimstraße und ging zu Fuß zum Schulgebäude. Den Pkw ließ sie unverschlossen zurück. Als sie nach etwa fünf Minuten zurückkehrte, stellte sie fest, dass unbekannte Täter aus ihrer Handtasche, die sie im Fußraum vor dem Beifahrersitz stehen hatte, das Portemonnaie gestohlen hatten. Da sich in ihrer Geldbörse neben der EC-Karte auch versteckt die PIN befand, eilte sie sofort zu der in der Nähe gelegen Zweigstelle der Sparkasse, um ihr Konto sperren zu lassen. Hier musste sie leider feststellen, dass die Diebe schneller waren und bereits einen kleinen Geldbetrag am Kassenautomaten abgehoben hatten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: