Polizei Düren

POL-DN: 0410258 Pkw mit Radfahrer kollidiert

    Düren (ots) - Düren - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Radfahrer kam es am Sonntagabend im Kreuzungsbereich Schützenstraße / Kölnstraße. Hierbei zog sich der Radfahrer Schürfwunden an Armen und Beinen zu, die im Krankenhaus ambulant behandelt werden mussten. Der Sachschaden wird auf 2.150 Euro geschätzt.

Ein 50 Jahre alter Mann aus Düren befuhr gegen 18.20 Uhr mit seinem Pkw die Schützenstraße vom Wirteltorplatz in Richtung Hohenzollernstraße. An der Kreuzung mit der Kölnstraße beabsichtigte er nach links in Richtung Friedrich-Ebert-Platz abzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem 46-jährigen Radfahrer aus Düren, der die Hohenzollernstraße in Rich-tung Schützenstraße befuhr. Durch den Aufprall wurde der 46-Jährige über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe geschleudert und fiel an-schließend auf die Fahrbahn. Hierbei wurde er leicht verletzt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: