Polizei Düren

POL-DN: 0409284 Verdächtiger war im Besitz von Rauschgift

    Düren (ots) - Merzenich - Einer Zivilstreife der Polizei fiel am Montagmittag ein 21-jähriger Mann aus Merzenich auf. Die Beamten fanden bei ihm Amphetamine, Ecstasy-Pillen und Marihuana.

    Gegen 11.15 Uhr hielt sich der Beschuldigte zunächst an einer Bushaltestelle in Merzenich auf. Dann fuhr er mit dem Fahrrad davon und konnte in der Straße "Zum Mühlendriesch" von der Streifenwagenbesatzung angehalten und kontrolliert werden. In seiner Geldbörse trug er sechs Minigripptütchen mit Amphetaminen und drei Ecstasy-Pillen bei sich.

    Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden insgesamt 25 Päckchen mit Marihuana und weitere Kleinmengen Rauschgift aufgefunden. Außerdem stellten die Beamten Bargeld sicher, dass aus dem Verkauf von Betäubungsmitteln stammen soll.

    Gegen den Tatverdächtigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: