Polizei Düren

POL-DN: 0409172 Dreiste Diebinnen

    Düren (ots) - Jülich - Zu einem dreisten Diebstahl kam es am Donnerstagmittag in einem Kindermodegeschäft in der Marktstraße. Die Inhaberin befand sich gegen 12.30 Uhr alleine im Geschäft, als zwei Kundinnen eintraten. Während sich eine im hinteren Teil des Ladens Ware zeigen ließ, schaute sich die zweite im vorderen Bereich an einem Kleiderständer um. Die Inhaberin konnte beobachten, wie diese Frau plötzlich bereit gelegte Kindersachen in ihren mitgeführten Umhängekorb legte und fluchtartig das Geschäft verließ. Sofort flüchtete auch die zweite Kundin. Die Fluchtrichtung konnte nicht beobachtet werden. Die Geschädigte verständigte die Polizei. Eine Nahbereichsfahndung in der Innenstadt blieb ohne Erfolg.

    Die Haupttäterin war etwa 30 Jahre alt, etwa 170 cm groß und schlank. Sie hatte dunkle, kurze, glatte Haare und trug eine rosafarbene Hose mit Oberteil und führte eine Korb-/Umhängetasche mit. Die Mittäterin war zwischen 30 und 35 Jahre alt, ebenfalls schlanke Figur und etwas kleiner. Sie hatte blondes, kurzes, glattes Haar und war bekleidet mit gelbem Sweat-Shirt und blauer Jeanshose.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: