Polizei Düren

POL-DN: 0408257 Brötchendiebe gestellt

Düren (ots) - Jülich - Eine Anwohnerin der Jülicher Straße im Stadtteil Welldorf beobachtete in der vergangenen Nacht, gegen 03.55 Uhr, drei Jugendliche, die im Ort mehrere Brötchentüten stahlen und mit einem Pkw davon fuhren. Sie teilte ihre Feststellungen telefonisch der Polizei mit. Auf der Anfahrt zum Einsatzort kam der Streifenwagenbesatzung auf der L 12, zwischen Welldorf und Stetternich, der beschriebene Wagen entgegen. Das Fahrzeug wurde angehalten und die Insassen überprüft. Es handelt sich um drei junge Männer im Alter von 15, 19 und 20 Jahren aus Düren. Im Fahrzeug wurden zehn Tüten mit etwa 50 Brötchen gefunden. Die Beschuldigten gaben auf Vorhalt an, dass sie die Brötchen aus Langeweile gestohlen hätten. Das Diebesgut konnte an den schnell ermittelten Geschädigten zurück gegeben werden./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: