Polizei Düren

POL-DN: 0408116 Auf regennasser Fahrbahn gedreht

Düren (ots) - Merzenich - Zwei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe 14.000 Euro sind das Ergebnis eines Zusammenstoßes zweier Pkw am Dienstagnachmittag auf der L 257 zwischen Morschenich und Buir. Ein 24-Jähriger aus Merzenich befuhr gegen 16.40 Uhr mit seinem Pkw die L 257 von Morschenich nach Buir. Ausgangs einer Rechtskurve brach das Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn aus, drehte sich um die eigene Achse und prallte mit dem entgegenkommenden Pkw eines 48- Jährigen aus Jülich zusammen. Durch den Anstoß wurde das Fahrzeug des 24-Jährigen ins angrenzende Feld geschleudert. Beide Fahrer zogen sich leichte Verletzungen zu. Der 48-Jährige wurde an der Unfallstelle durch die Besatzung des RTW behandelt. Der 24-Jährige musste zur ambulanten Behandlung mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht werden. Die beiden Fahrzeuge wurden stark beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: