Polizei Düren

POL-DN: 0407085 Pkw landete im Straßengraben

Düren (ots) - Linnich - Drei verletzte Personen und ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 2.550 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Mittwochabend. Die Verletzten wurden mit RTW in Krankenhäuser transportiert. Eine 46 Jahre alte Frau aus Heinsberg befuhr gegen 18.20 Uhr mit ihrem Pkw die L 253 von Jülich in Richtung Linnich. In Höhe von Gut Erzelbach stellten Zeugen fest, dass das Fahrzeug in Schlangenlinien fuhr. Es kam dann nach rechts von der Fahrbahn und kam erst im Straßengraben zum Stillstand. Die Fahrerin und ihre 16 und 74 Jahre alten Beifahrer wurden jeweils schwer verletzt. Da in der Atemluft der 46-jährigen Fahrerin Alkoholgeruch festgestellt wurde, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und die Sicherstellung des Führerscheins veranlasst. Nach Einschätzung des eingesetzten Notarztes könnte eine Erkrankung die Ursache für den Unfall gewesen sein. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: