Polizei Düren

POL-DN: 0406083 Pkw überschlug sich - Fahrerin leicht verletzt

Düren (ots) - Nörvenich - Leichte Verletzungen zog sich eine 37-Jährige aus Kreuzau bei einem Verkehrsunfall auf der L 327 am Montagnachmittag zu. An ihrem Pkw entstand Totalschaden. Die 37-Jährige befuhr gegen 17.15 Uhr mit ihrem Fahrzeug die L 327 von Frauwüllesheim nach Rommelsheim. Auf halber Strecke kam ihr ein Krankenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht entgegen. Sie lenkte nach rechts und geriet auf den unbefestigten Randstreifen. Als sie nach etwa zehn Metern wieder auf die Fahrbahn zurück lenkte, verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und schleuderte nach links von der Fahrbahn. Hier überschlug sich der Pkw und kam entgegengesetzt der ursprünglichen Fahrtrichtung zum Stillstand. Die Fahrerin musste mit dem RTW ins Krankenhaus gefahren werden, wo sie ambulant behandelt wurde. Das Fahrzeug wurde eingeschleppt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 5.100 Euro./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: