Polizei Düren

POL-DN: 0403234 Vorfahrt missachtet

    Düren (ots) - 0403234 Vorfahrt missachtet

    Düren - Eine leicht verletzte Person und ein geschätzter Sachschaden von etwa 5.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag ereignete.

    Ein 69 Jahre alter Mann aus Düren befuhr gegen 14.45 Uhr mit seinem Pkw die Tannenbergstraße aus Richtung Euskirchener Straße kommend in Fahrtrichtung Zülpicher Platz. Als er auf seiner Fahrt die durch Verkehrszeichen bevorrechtigte Eberhard-Hoesch-Straße überqueren wollte, stieß er mit seinem Wagen mit dem Auto einer 44-Jährigen zusammen, die die Eberhard-Hoesch-Straße in Richtung Zülpicher Straße befuhr. Die Fahrzeugführerin aus Kreuzau stand nach dem Verkehrsunfall unter Schockeinwirkung und klagte über eine Verletzung am Bein. Beide Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Der 69-Jährige hatte nach der Kollision die Unfallstelle verlassen, um einen privaten Termin wahrzunehmen. Als er zurückkehrte, waren die eingesetzten Polizeibeamten bereits bei der Unfallaufnahme. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: