Polizei Düren

POL-DN: 0403035 Betrunkener Radfahrer kam zu Fall

Düren (ots) - 0403035 Betrunkener Radfahrer kam zu Fall Jülich - Am Dienstagabend wurde einem Fahrradfahrer der hohe Alkoholkonsum zum Verhängnis. Er stürzte und erlitt Prellungen an der Schulter. Der 39 Jahre alte Mann aus Jülich befuhr gegen 19.15 Uhr mit seinem Fahrrad den in seiner Fahrtrichtung links gelegenen Gehweg entlang der Brunnenstraße. Etwa 100 Meter vor der Einmündung der Straße "An der Leimkaul" kam er aus unbekannten Gründen zu Fall. Durch einen nicht bekannten Passanten wurden RTW und Notarzt verständigt. Im Krankenhaus wurde festgestellt, dass die Atemluft des Verletzten nach Alkohol roch. Die eingesetzten Polizeibeamten veranlassten einen Alcotest, der den Wert von 1,05 mg/l ergab. Anschließend wurde dem Verkehrsteilnehmer eine Blutprobe entnommen. Das Krankenhaus konnte er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: