Polizei Düren

POL-DN: 031219 -8- Drugwipe-Test entlarvte den Fahrer

    Düren (ots) - 031219 -8- Drugwipe-Test entlarvte den Fahrer

    Heimbach - Nach einem Verkehrsunfall am späten Donnerstagabend geriet ein 23-jähriger Mann in den Verdacht, das Fahrzeug unter Drogeneinfluss geführt zu haben. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

    Der Mann aus Gemünd befuhr gegen 23.20 Uhr mit einem Pkw die K 25 von Hergarten in Richtung Heimbach. Auf der mit Eisglätte überzogenen Fahrbahn rutschte er in einer Rechtskurve mit dem Wagen geradeaus und kam in dem betonierten Straßengraben zum Stillstand. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem Fahrer gerötete Bindehäute in den Augen fest. Ein durchgeführter Drugwipe- Test bestätigte den Verdacht und reagierte auf Cannabis positiv.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: