Polizei Düren

POL-DN: 031127 -6- Lkw übersehen

    Düren (ots) - 031127 -6- Lkw übersehen

    Aldenhoven - Eine verletzte Person und ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 5.500 Eur sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstagmittag ereignete.

    Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Jülich befuhr gegen 13.05 Uhr mit einem Pkw die B 56 von Puffendorf in Richtung Aldenhoven. An der Einmündung mit der K 12 wollte er nach links in Richtung Freialdenhoven abbiegen. Beim Abbiegen übersah er einen entgegen kommenden und Vorfahrt berechtigten Lkw, der von einem 47 Jahre alten Mann aus Mönchengladbach gefahren wurde. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde der Pkw des 18-Jährigen durch die Wucht des Aufpralls gegen den Pkw eines 49 Jahre alten Mannes aus Aldenhoven geschleudert, der an der Einmündung der K 12 wartete, um nach links auf die B 56 einzubiegen.

    Der Mann aus Jülich wurde mit einem RTW zu einem Krankenhaus transportiert. Sein Wagen musste eingeschleppt werden.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: