Polizei Düren

POL-DN: 031119 -1- Älterer VW-Bus wird gesucht

    Düren (ots) - 031119 -1- Älterer VW-Bus wird gesucht

    Düren - Am Dienstagmorgen wurden mehrere Personen und ein Fahrzeug von einem Passanten in verdächtiger Weise in der Nähe des Stadtteils Rölsdorf gesehen. Die alarmierte Polizei fand an der Stelle einen aufgebrochenen und geleerten Zigarettenautomaten. Die Verdächtigen hatten sich bereits entfernt.

    Ein Spaziergänger hatte nach 10.30 Uhr mitbekommen, wie etwa vier Personen an einem älteren VW-Bus standen, der auf einem Feldweg in der Nähe des Jugendstadions abgestellt war. Die Verdächtigen machten sich an einem Gegenstand zu schaffen, der offenbar auf dem Boden lag. Außerdem verursachten sie mit einem Elektrowerkzeug Geräusche. Als sie den Zeugen bemerkten, stiegen sie in das Fahrzeug ein und fuhren damit über den Feldweg in Richtung Bahnstraße davon. Der durch die Polizeibeamten schließlich aufgefundene und sichergestellte Zigarettenautomat war in der Nacht zum Dienstag im Gewerbegebiet "Im Großen Tal" entwendet worden.

    Bei dem von den Männern benutzten Fahrzeug soll es sich um einen älteren VW-Bus (möglicherweise Modell T 2) mit der Grundfarbe weiß handeln. Er war mit grünen Werbeaufklebern versehen.

    Wer sachdienliche Hinweise zu dem beschriebenen Fahrzeug oder den Personen machen kann, wird gebeten, sich an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 zu wenden.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: