Polizei Düren

POL-DN: 031020 -5- Zaun überstiegen - Zeuge rief Polizei

    Düren (ots) - 031020 -5- Zaun überstiegen - Zeuge rief Polizei

Düren - Am Freitagabend, gegen 22.00 Uhr, beobachtete ein zur Bewachung eines Getränkemarktes in der Tivolistraße beauftragter Mitarbeiter einer Detektei, eine verdächtige Person auf dem Parkplatz des SB-Marktes. Diese stellte sein Fahrrad an das Außenlager und zog seine Jacke aus. Anschließend überkletterte der Verdächtige den ca. 3,5 Meter hohen Metallzaun. Der Zeuge informierte die Polizei. Das Firmengelände wurde umstellt und der Täter aufgefordert, heraus zu kommen. Dieser Aufforderung kam er sofort nach. Bei der Tatortaufnahme wurde festgestellt, dass der 22- jährige Beschuldigte vier Kästen mit Leergut zum Abtransport bereitgestellt hatte. Er wurde vorläufig festgenommen und zur Identitätsfeststellung der Hauptwache zugeführt. Nach polizeilicher Vernehmung wurde er entlassen. Die Ermittlungen dauern an./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345

Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: