Polizei Düren

POL-DN: 031001 -6- Fahrradfahrer bei Auffahrunfall verletzt

Düren (ots) - 031001 -6- Fahrradfahrer bei Auffahrunfall verletzt Düren - Ein 28 Jahre alte Fahrradfahrer wurde am Dienstagvormittag bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Nach ambulanter Behandlung konnte er das Krankenhaus wieder verlassen. Ein 54-jähriger Mann aus Inden befuhr gegen 10.30 Uhr mit seinem Pkw die Bismarckstraße aus Richtung Schenkelstraße kommend und wollte in Höhe des Kreishauses nach rechts in die Moltkestraße abbiegen. Beim Abbiegen hielt er mit seinem Fahrzeug auf der Fahrbahn an, um einer Fußgängerin das Überqueren der Moltkestraße bei Grünlicht zeigender Ampel zu ermöglichen. Der Fahrradfahrer aus Düren benutzte den Radweg entlang der Bismarckstraße in Richtung Schoellerstraße und fuhr auf das Heck des Pkw auf, weil er nach eigenen Angaben nicht mit dem Abbiegen des Autos gerechnet hatte. Durch den Aufprall wurde er mit dem Kopf gegen die Heckscheibe des Pkw geschleudert und verletzt ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: