Polizei Düren

POL-DN: 030902 -4- Im Kreuzungsbereich zusammengestoßen

Düren (ots) - 030902 -4- Im Kreuzungsbereich zusammengestoßen Düren - Eine Leichtverletzte und drei schwer beschädigte Fahrzeuge sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles am Montagnachmittag im Kreuzungsbereich Aachener Straße / Stürtzstraße / Rütger-von-Scheven- Straße / August-Klotz-Straße. Gegen 17.10 standen ein 46 Jahre alter Mann aus Düren und eine 36 Jahre alte Frau aus Düren mit ihren Fahrzeugen bei Rotlicht nebeneinander vor der Ampelanlage der Rütger-von-Scheven-Straße, um in Richtung August-Klotz-Straße zu fahren. Als beide nach dem Phasenwechsel bei Grün in den Kreuzungsbereich einfuhren, kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 81-Jährigen aus Düren, der die Aachener Straße von der Monschauer Straße in Richtung Stürtzstraße befuhr. Nach Zeugenangaben war der Senior bei Rot in die Kreuzung gefahren. Durch den Anprall wurde die 36-Jährige leicht verletzt. Sie wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf 7.000 Euro geschätzt./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon:02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: