Polizei Düren

POL-DN: 030827 -2- Junger Mann führte Softairpistole

    Düren (ots) - 030827 -2- Junger Mann führte Softairpistole

    Düren - Am Dienstag wurde bei einem 19-jährigen Mann eine Softairpistole gefunden. Die Waffe und Munition wurden sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ist die Folge.

    Eine Zeugin hatte gegen Mittag mitbekommen, wie der Mann aus Vettweiß eine Pistole in seinen Rucksack gesteckt hatte. Sie ließ ihre Beobachtung durch einen Busfahrer an die Polizei melden. Eine Streifenwagenbesatzung entdeckte den Mann auf einer Bank in einem Bushaltestellenhäuschen in der Nähe des Bahnhofs. In seinem Rucksack fanden die Beamten eine Softairpistole und dazu passende Kunststoffrundkugeln. Da er Waffe und Munition außerhalb seiner Wohnung mit sich führte, hätte er einen Waffenschein dazu benötigt. Den konnte er jedoch nicht nachweisen.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: