Polizei Düren

POL-DN: 030813 -2- Toter Rehbock im Stoppelfeld

    Düren (ots) - 030813 -2- Toter Rehbock im Stoppelfeld

    Heimbach - Am Montagnachmittag erhielt die Polizei einen Hinweis auf einen verendeten Rehbock. Das Tier wurde in einer Feldgemarkung östlich von Hergarten aufgefunden.

    Nach Angaben des Hinweisgebers habe er vor mehreren Wochen auf seinem Feld mehrfach einen Rehbock mit Ricke und Kitz gesehen. Später habe er nur noch die Ricke und das Kitz beobachten können. Aufgrund von starkem Verwesungsgeruch habe er dann am vergangenen Samstag das Tier tot auf dem Stoppelfeld gefunden. Am Körper des Rehbocks hatte schon Tierfraß eingesetzt. Der Kopf war vom Rumpf abgetrennt und entfernt worden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: