Polizei Düren

POL-DN: 030805 -5- Hund lief vor Krad - Biker schwer verletzt

    Düren (ots) - 030805 -5- Hund lief vor Krad - Biker schwer verletzt

Heimbach - Ein 24-Jähriger aus Kreuzau befuhr am Montagnachmittag, gegen 14.45 Uhr, mit seinem Kleinkraftrad die Hengebachstraße von der Stadtmitte in Richtung Vlatten. In Höhe des Hotels Klostermühle lief plötzlich  von rechts nach links ein Hund über die Fahrbahn. Der Biker bremste stark ab, konnten eine Kollision jedoch nicht mehr verhindern. Bei dem anschließenden Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu, die stationär behandelt werden müssen. Er wurde mit dem RTW zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Hundehalter gab an, dass er mit seinem Fahrzeug auf den Parkplatz des Hotels gefahren sei. Ale er die Heckklappe geöffnet habe, sei der Hund herausgesprungen und sofort über die Straße gelaufen./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: