Polizei Düren

POL-DN: 030730 -3- Zeugen beobachteten Unfallflucht

    Düren (ots) - 030730 -3- Zeugen beobachteten Unfallflucht

    Niederzier - Zeugen vernahmen am Dienstagmittag, gegen 12.40 Uhr, vom Parkplatz der Schule in Ellen, Morschenicher Straße, einen lauten Knall. Als sie sich umsahen, bemerkten sie eine Pkw-Fahrerin, die mit ihrem Fahrzeug rückwärts gegen einen parkenden grauen Mitsubishi gefahren war. Trotz des heftigen Knalls, den die Verursacherin nach Zeugenaussagen gehört haben muss, setzte diese ihre Fahrt in Richtung Ortsmitte Ellen fort. Die Frau soll ca. 35 - 40 Jahre alt sein. Sie trug kurzes blondes Haar. Bei dem Pkw handelte es sich vermutlich um einen dunkelblauen VW-Golf. Teile des Kennzeichens konnten abgelesen werden. Die Ermittlungen dauern an.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Jülich unter Telefon 0 24 61/627-740 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: