Polizei Düren

POL-DN: 030718 -6- Radfahrerin leicht verletzt

Düren (ots) - 030718 -6- Radfahrerin leicht verletzt Jülich - Leichte Verletzungen zog sich eine 16-jährige Schülerin aus Jülich bei einem Sturz mit ihrem Fahrrad am Donnerstagnachmittag in der Jülicher Innenstadt zu. Das Mädchen befuhr gegen 17.00 Uhr die Fußgängerzone der Kölnstraße, Radfahren ist hier erlaubt, von der Poststraße in Richtung Marktplatz. Zeitgleich stand eine 53 Jahre alte Fußgängerin aus Jülich in Höhe eines Juweliergeschäftes mit dem Rücken zur Radfahrerin und erklärte eine Passantin den Weg. Als sie sich anschließend umdrehte, um in Richtung Poststraße weiter zu gehen, fuhr die Schülerin so dicht an ihr vorbei, das sie zusammen stießen. Die Radlerin kam zu Fall und verletzte sich leicht. Sachschaden entstand keiner./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon:02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: