Polizei Düren

POL-DN: 030516 -2- Seniorin Handtasche geraubt (vollständig)

    Düren (ots) - 030516 -2- Seniorin Handtasche geraubt (vollständig)

    Düren - Donnerstagnachmittag wurde eine 83-jährige Frau aus Düren Opfer eines Straßenraubes. Die Seniorin ging gegen 14.30 Uhr zu Fuß auf dem rechten Gehweg der Hauptstraße im Stadtteil Lendersdorf von der St.-Hubertus-Straße zur Hüttenstraße. Plötzlich traten zwei männliche Personen von hinten an sie heran, warfen sie zu Boden und entrissen ihr die Handtasche.

    Anschließend flüchteten die beiden Täter auf das Gelände des dortigen Hüttenwerkes. Zeugen beobachteten den Vorfall und halfen der Rentnerin, die sich an der Schulter verletzt hatte. Sie wollte jedoch selbstständig einen Arzt aufsuchen.

    Durch die Polizei wurde eine sofortige Fahndung ausgelöst. Die Nachsuche konzentrierte sich auf das Hüttengelände und die nähere Umgebung. Trotz des Einsatzes eines Polizeihundes blieb die Suche ohne Erfolg.

    Die flüchtigen Täter werden als 14 bis 16 Jahre alt, ca. 170 - 175 cm groß, einer blondes Haar mit Baseball-Kappe, der andere bekleidet mit dunkler Jacke beschrieben.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: